[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 100 | 176 ]
Jüngste Bundesligamannschaft zeigte Kampfgeist im Kampf um Punkte bein Deutschen Meister
Am 27.05. werden wir den 1. Sieg in der Saison erreichen!! 15.00 Uhr Lausitz-Arena
24.05.17
Unsere Jungs haben am Samstag beim Titelverteitiger KTV Straubenhardt eine gute Leistung gezeigt.

Mit dem Gerätesieg an den Ringen und vielen guten Übungen haben wir uns das nötige Selbstvertrauen für das wichtige Duell am 27.05. gegen KTT Heilbronn geholt.

Auch ohne Leo und Sascha zeigte unsere junge Truppe einen schönen Wettkampf . ( nicht vergessen auch ohne Christopher - leider ) Am 27.05. sind wir wieder komplett, ( fast , zumindest ), und hoffen auf einen Sieg gegen Heilbronn.

In der Lausitz-Arena (15.00 Uhr ) möchten wir wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg einfahren.Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer bei diesem spannenden Duell , die unsere Jungs - lautstark - unterstützen.

Challange Turnier in Osjek

Leonardt Prügel - als 9. am Sprung ist nur hauchdünn am Finale vorbei geschrammt. Bei seinem 1. Großen internationalen Einsatz bei den Senioren zeigte er eine gute Leistung. Leider schrammte er um die Winzigkeit von 0,05 Punkten am Sprungfinale vorbei. Beim 2. Einsatz wird das fehlende Glück vorhanden sein !!!

In eigener Sache : Wir benötigen am Freitag 15.00Uhr , wieder jede Hand zum einräumen der Halle. Freikarte gesichert !!!
Glückwünsche zur Jugendweihe
12.05.17
Glückwunsch unseren Jugendweihelingen. Alles Gute für die Zukunft und insbesondere Erfolge im Sport wünschen wir den Turnern : Darius Steinke , Gilles Erdmann (nicht auf dem Foto ) Lucas Jeschke. Den Trampoliner : Amelie Kleitz , Marcel Duhra , ( nicht auf dem Foto ) Clemens Jurk
Auftakt zur Deutschen Meisterschaft mit 1. Wettkampf in Cottbus
12.05.17
Der Auftakt ist gleich ein harter Brocken. Wir kämpfen gegen die TG SAAR. Mit dabei der 2.im Mehrkampf von Olympia,Oleg Wernjajew. Für Cottbus wird wieder Igor Radivilov starten.

Wir werden leider ohne Cristopher auskommen müssen. Durch seine Schulterverletzung wird er nur zuschauen können. Wir drücken unserer jungen Mannschaft alle Daumen.

Ein eigener Sache : wir suchen für Sonntag Früh, 8.00 Uhr noch Helfer zum einräumen der Lausitzarena- jede Hand ist wilkommen.
Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften
06.05.17
Am 6.und 7. Mai finden in Berlin die Leistungsüberprüfung BLN / BRA der AK 9-18 statt.

Der Wettkampf dient als Vorbereitung und Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften die im Rahmen des Turnfestes vom 03. bis 10. Juni stattfinden.
Lucas auf dem Weg zu Olympia
06.05.17
Lucas Kochan war am vergangenen Wochenende mit der deutschen Juniorennationalmannschaft in Ipswich zum 4. Länderkampf.

Leider wurden die deutschen Turner nur 4. Lucas konnte aber langsam ansteigende Form nachweisen. Wir wünschen Ihm weiter viel Erfolg auf dem Weg zu den EYOF ( Europäische Jugend Olympische Spiele ), wofür er sich hoffentlich bei einem Junioren Länderkampf in Cottbus am 25.06. qualifiziert.
Lucas Kochan beim U-18 Länderkampf in Großbritannien
28.04.17
Beim traditionellen Ländervergleich mit Gastgeber Großbritannien, Frankreich und der Schweiz geht Lucas Kochan für die deutsche Juniorenauswahl am 29.04. in Ipswich an die Geräte! Der SCCottbus wünscht dem Team viel Erfolg.

Die Turner von links: Glenn Trebing, Karim Rida, Maurice Pretorius, Daniel Wörz, Lucas Kochan, Lucas Hermann.

Wir warten am Montag auf tolle Ergebnisse !
Junior Team Cup in Berlin , 23 Teams aus 19 Nationen
18.04.17
Cottbus vertreten durch, Lucas Kochan, Tom SChulze, Elias Graf und Emil Seeger , dazu zwei Einzelstarter Leon Pfeil und Lucas Jeschke.


Willi Binder wurde vom Bundestrainer Nachwuchs Jens Millbradt für das TurnTeamDeutschland nominiert und startete somit in SchwarzRotGold. Mit einem tollen Mehrkampf erkämpfte Willi sich hinter einem Turner aus den USA und einem Athleten aus der Schweiz einen hervorragenden 3.Platz in der Gesamtwertung,
der jüngsten Teilnehmer bis 14 Jahre. Mit 6 Finals und noch 3 gewonnenen Medaillen im Gepäck ging es nach Cottbus zurück. Damit ist er erfolgreichster deutscher Teilnehmer dieses Turniers.

Tom Schultze qualifizierte sich fürs Pferd- und Ringefinale. Er konnte aber leider seine guten Leistungen aus der Qualifikation nicht wiederholen und musste ohne Edelmetall die Heimreise antreten. Auch Elias Graf durfte nochmals ans Gerät ( Boden ), konnte aber keinen Platz auf dem Podium erringen.

Alle Trainer/innen gratulieren zu diesem gelungenen Start in die Wettkampfsaison 2017.
6. Internationales Trampolin TURNIER HEUTE
08.04.17
Das 6. Internationale Trampolin Turnier beginnt heute. Aus Starter aus sechs Nationen werden ihr Bestes für den Sieg geben. Sportler aus Österreich , Tschechien, Dänemark, Deutschland, Lettland und der Türkei gehen an den Start.
Juniors - Team - Cup in Berlin
07.04.17
Die Wettkämpfe finden am 07. und 08. April in Sportforum Berlin statt. Während Willi Binder für die Deutsche Nationalmannschaft der Junioren an die Geräte geht, werden Tom Schulze, Lucas Kochan, Emil Seeger und Elias Graf die Cottbusser Mannschaft bilden.

Leon Pfeil und Lucas Jeschke werden für das MIX - Team an die Geräte gehen.
Internationales Turnier der TRAMPOLIN Turner
07.04.17
Am Sonnabend in der Lausitz Arena
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 100 | 176 ]
SCC-AKTUELL
mit unserem Förderer

aktuelle Weltranglisten

MEILENSTEINE

Festbroschüre zum 20-jährigen Bestehen des SC Cottbus Turnen e.V.
(PDF, ca. 6,0 MB)

Kinder stark machen:
"Turnen ist in"
Die Turn-Talentschule Lausitz: eine Initiative von T.I.C. und dem SC Cottbus Turnen e.V.
klicken Sie doch mal rein !
(pdf, ca 250 kb)

Wir stehen für einen sauberen Sport!
Für einen fairen Wettkampf, in dem der Beste gewinnt und der Verlierer die Leistung seines Bezwingers respektiert.
NADA - Nationale Antidoping Agentur
SPORTCLUB COTTBUS TURNEN e.V. - Dresdener Straße 18, 03050 Cottbus, Tel: (0355) 48 63 52, E-Mail: info@scc-turnen.de