Bundesliga

Wie alles begann

Trampolinturnen gehört seit 2001 zum SC Cottbus Turnen e.V. Als sich der SCC Ende der 1990er Jahre erstmals ein Trampolin zulegte, versprach man sich vor allem eine Verbesserung und Festigung der Salti-Techniken bei den Gerätturnern. Der SC Cottbus hat schnell das Potenzial der Sportart Trampolinturnen erkannt und seit dieser Zeit ist viel passiert. Neben vielen Erfolgen im Jugendbereich war die Etablierung in der Bundesliga der nächste große Schritt. Der erste Wettkampf in der Bundesliga fand 2018 statt und die Saison endete mit dem zweiten Platz. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte.

1 x
Zweiter Platz

2018

3 x
Dritter Platz

2019, 2022, 2023

1 x
Dritter Platz

2022

Unsere Bundesliga-

Riege

Riege

Caio Lauxtermann

Riege

Lena Jentsch

Riege

Lars Garmann

Riege

Viona Totzke

Riege

Philipp Bauer

Riege

Devin Walter

Riege

Hermann Gerhardt

Unser Bundesliga-

Staff

Trainer

Heath Marquiss

Trainer

Martin Ruzicka

Co-Trainer

Dmitrijs Antons

Manager

Uwe Marquardt

Kampfrichter

Tony Rietschel

Termine der Wettkampfsaison

Die Trampolin Bundesliga ist in Gruppen eingeteilt. Der SCC ist in der Nord/Ost Gruppe und muss somit in den Vorkämpfen gegen die Mannschaften Bramfelder SV, VfL Grasdorf, TV Unterbach und Frankfurt FLYERS antreten.
  1. – 22.04.2023 in Hamburg
  2. – 30.04.2023 in Grasdorf
  3. – 06.05.2023 in Unterbach
  4. – 09.12.2023 in Bad Kreuznach —> Finale